Hier finden Sie nähere Informationen zu unseren Autoren.

Zurück zur Übersicht
Marika Krücken

Marika Krücken

Marika Krücken, geboren 1953 in Uelzen bei Hannover, lebt mit ihrer Familie in Köln. Sie ist verheiratet und hat eine erwachsene Tochter. Seit 1985 schreibt die Autorin Kindergeschichten. Inspiriert durch alltägliche Begebenheiten im Umgang mit ihrer Tochter entstand eine Sammlung kleiner Geschichten, die sie in ihrem Buch Traumzeit-Geschichten mit dem Titel »Winterträume« vorstellt. Ihr erstes Buch wurde im Jahr 2005 veröffentlicht. Seit dieser Zeit hat die Autorin an verschiedenen Anthologien teilgenommen. 2008 erschien dann »Eine Reise nach Moskau«, ein Lehrbuch für den Deutschunterricht in Russland. Im März 2012 erschien ihr Buch »Marienkäfer Siebenpünktchen - Eine ungewöhnliche Freundschaft« als Neuauflage. Neben der Liebe zur Natur verbindet die Autorin mit ihren Kinderbüchern zwei weitere Leidenschaften, das Aquarellmalen und das Geschichtenerzählen. Ihr Ziel ist es, Kindern ein kleines Lächeln auf das Gesicht zu zaubern.

Aktuelles Buch

Wie fühlt es sich an, wenn man nicht so aussieht wie alle anderen? Eine Geschichte vom Anderssein, von Akzeptanz und einem weißen Eichhörnchen, das einfach nur anders aussieht als seine Artgenossen rundherum. Flaps soll seine kleine Schwester Flups suchen. Als er sie endlich gefunden hat, erleben die beiden Eichhörnchen viele Abenteuer im Wald und in der großen Stadt. Im Supermarkt geraten sie sogar in eine Mausefalle. Wie sie wieder nach Hause kommen, erzählt dieses spannende Buch für Kinder ab 4 Jahre. Die Geschichte ist mit 16 zauberhaften Comic-Zeichnungen illustriert auf Fotobrillant gedruckt. (Cover- und Buchillustrationen: Stefan Bischoff Schöpfer der Malte-Comics aus dem Pax et Bonum-Verlag) Im Anhang befindet sich ein kleines Tier-Lexikon mit Abbildungen von den handelnden Tieren.

Weitere Titel der Autorin

Autorin anschreiben

Ihr Name
Ihre E-Mail
Ihre Nachricht
 

Unsere Autoren